Lernzielkatalog

IT, EDV oder IT/PC-Kenntnisse. Was ist der Unterschied?


Versucht man die Begriffe zu trennen, fällt auf: "Es ist gar nicht so einfach". Beide Bereiche beschäftigten sich mit der Datenverarbeitung. Im Vergleich zur EDV ist die IT jedoch umfassender.

Redet jemand von EDV-Kenntnissen, handelt es sich meistens um seine Fähigkeiten und Kenntnisse über Programme, die Daten verarbeiten können. Oft fallen darunter typische Büroanwendungen (z. B. Word, Excel, PowerPoint).  Das ist somit ein sehr, sehr weit gefasster Bereich, zu dem die unterschiedlichsten Qualifikationen und Fähigkeiten zählen können – oder eben auch nicht.

Unter IT Kenntnisse versteht man folgendes: Die Informationstechnik verbindet die Informatik mit dem Bereich der Elektrotechnik. Sie umfasst alle Bereiche, die mit der Verarbeitung von Daten in Verbindung stehen (Hardware, Software, Netzwerke, Telekommunikation usw.). Man kann die IT also als eine Art Sammelbegriff für eine gesamte Industrie verstehen.

Über diese Lernplattform bieten wir Ihnen die optimale Vorbereitung für den Einstieg in die Digitale Arbeitswelt 4.0 an. Diese Seite dient Ihnen des weiteren, als Arbeitsgrundlage und Wissensbasis, für die im Coaching angebotenen Themengebiete, im Bereich Kenntnisvermittlung IT. 

Folgende Module stehen derzeit für den Unterricht online zur Verfügung.

Modul Windows 10 

Dieses Modul behandelt die wesentlichen Kenntnisse und Fertigkeiten, die für Windows 10 benötigen. Ideal für Ein/Umsteiger auf Windows 10

Modul Word Basic (Textverarbeitung) 

Dieses Modul behandelt die wesentlichen Kenntnisse und Fertigkeiten, die beim Einsatz eines Textverarbeitungsprogrammes zur Erstellung alltäglicher Briefe und Dokumente erforderlich sind.

Modul Excel Basic (Tabellenkalkulation)

Dieses Modul behandelt grundlegende Begriffe der Tabellenkalkulation und die wesentlichen Fertigkeiten, die beim Einsatz eines Tabellenkalkulationsprogrammes zur Erstellung von druckfertigen Unterlagen erforderlich sind.

Modul PowerPoint Basic (Präsentation)

Dieses Modul behandelt die kompetente Nutzung eines Präsentationsprogramms, wie zB: Text strukturiert auf Folien erfassen; Bilder und Zeichnungsobjekte einfügen; aussagekräftige Tabellen, Diagramme und Organigramme erstellen; eine Präsentation mit einheitlichem Foliendesign und Animationseffekten vorführen; Handzettel für das Publikum drucken.

Modul Outlook Basic (Online-Grundlagen)

Dieses Modul behandelt die wesentlichen Kenntnisse und Fertigkeiten, welche für die Online-Kommunikation und E-Mail-Nutzung benötigt werden.